Bezirksliga, Männer: SG Moosburg - TSV Gaimersheim 32:30 (14:13)

Newsdatum: 15.11.2023

Please leave this field empty!

How often this site was clapped

57

Share on Facebook

Share anywhere

Trainer Florian Ginzinger musste kurzfristig die Ausfälle von Niklas Hirschberger und Sebastian Mruk hinnehmen und die Defensive umstellen.Aufgrund einiger Unkonzentriertheiten in der Anfangsphase geriet seine Mannschaft schnell in Rückstand. Nach 16 Minuten führte Moosburg mit 8:4. In der Folge fanden die Wölfe besser ins Spiel, zeigten mehr Stabilität und holten bis 12:12 (29.) wieder auf. Mit einem knappen 13:14-Rückstand ging es in die Pause. Nach dem Wiederanpfiff verschlief der TSV den Start und geriet klar ins Hintertreffen (13:18). Trotz einer Steigerung gelang es den Gästen nicht mehr aufzuschließen, Moosburg sicherte sich beim 32:30 den knappen Sieg. „Jeder hat gefightet. Wenn wir die Fehleranzahl pro Spieler reduzieren, bin ich frohen Mutes, dass wir im Derby nächstes Wochenende gewinnen“, sagte Ginzinger. Am Sonntag (14.30 Uhr) spielt der TSV beim HC Donau/Paar II. [DK, 15.11.2023]

2023 Herren